Schutz von digitaler Information

Document Protection

Sicherer Vertrieb und Schutz elektronischer Dokumente. Nur Nutzer mit einer gültigen CRYPTO-BOX haben Zugriff auf die geschützten Inhalte!

Schutz von digitaler Information

Schutz für digitale Dokumente mit der CRYPTO-BOX

Document Protection
  • Sicherer Vertrieb elektronischer Dokumente.

  • Nur autorisierte Anwender können die Dateien öffnen.

  • Ideal im Zusammenspiel mit weiteren Softwareschutzlösungen - neben der Software kann auch die mitgelieferte Dokumentation geschützt werden.

  • Die geschützten Dokumente können mit einem Ablaufdatum versehen werden. Der Nutzungszeitraum lässt sich über Remote Update beliebig verlängern.

  • Unterstützt alle gängigen Dokumentenformate wie PDF, DOC, RTF, EXCEL, TXT.

Mehr informationen zu Document Protection

Document Protection

Im Gegensatz zu einem gedruckten Buch können digitale Informationen innerhalb von Sekunden kopiert und millionenfach vervielfältigt werden. Document Protection schützt wichtige Dokumente zuverlässig gegen unerlaubte Einsicht. Nur Nutzer mit einer gültigen CRYPTO-BOX können die Dateien öffnen.

Die Dokumente lassen sich zusätzlich mit einem Ablaufdatum versehen und Lizenzen können per Remote Update Management System erneuert oder verlängert werden. Ideal sowohl für den innerbetrieblichen Dokumentenschutz und -austausch, als auch für eBooks, Internet-Abonnements, CD-Distribution und regelmässige Aktualisierungen: der Service ist nur für autorisierte (und zahlende!) Kunden verfügbar.

Wie werden die Dokumente geschützt?

Document Protection ist im Protection Kit für die CRYPTO-BOX enthalten und besteht aus zwei Komponenten:

  • Das Distributor-Paket beinhaltet einen virtuellen Druckertreiber, mit dem sich die Druckausgabe beliebiger Dokumente in eine Datei umleiten und anschliessend in ein verschlüsseltes PDF-Format konvertieren lässt. Die Schaltzentrale ist die Komponente "Document Protection" des Smarx OS Application Frameworks (SxAF). Sie dient dazu, Dokumente zu verschlüsseln, die CRYPTO-BOX zu programmieren und Update-Anfragen von Endkunden (z.B. zur Verlängerung einer Lizenz) abzuwickeln.
  • Der Endanwender erhält neben der formatierten CRYPTO-BOX ein Setup mit dem "PDF Viewer" zum Anzeigen der geschützten Dokumente, sowie optional das Remote Update Utility für die Anforderung von Lizenzupdates. Mit dem PDF Viewer kann der Nutzer die geschützten Dokumente einsehen, innerhalb der Texte navigieren und suchen sowie - falls vom Distributor vorgesehen - die Schriftstücke ausdrucken.

Der Encryption Key zum entschlüsseln der geschützten Dokumente wird im Dongle abgelegt. Somit haben nur Personen mit einer gültigen CRYPTO-BOX Zugriff auf den Inhalt.

Document Protection kann an kundenspezifische Anforderungen angepasst werden. Das MARX Support Team beantwortet gern Fragen zu individuellen Lizenzierungsoptionen, Einbringen von Wasserzeichen, individueller Anpassung des PDF Viewers und anderen kreativen Kundenwünschen.

 

Please guide me to find the right solution

guide me

I already know what I need. Take me directly to the
Product Overview/Shop

Product Overview