Flexible Lizenzierung im Netzwerk

LCS - License Control System

Das License Control System (LCS) ermöglicht eine effektive und rationelle Kontrolle von Softwarelizenzen. Der Distributor legt damit fest, wie oft die geschützte Anwendung im Netzwerk ausgeführt werden darf. Es wird nur eine CRYPTO-BOX pro Netzwerk benötigt.

Flexible Lizenzierung im Netzwerk

Flexible Lizenzierung im Netzwerk

LCS - License Control System
  • Komplette Kontrolle über Softwarelizenzen im Netzwerk.

  • Zugriff auf Lizenzinformationen in der CRYPTO-BOX von allen Clients aus, z.B. PCs, Notebooks, Smartphones, Tablets.

  • Unterstützt werden Windows, Linux (x86/ARM), macOS, sowie iOS und Android.

  • Ideal auch für die Lizenzierung in Server-based Computing Umgebungen (Microsoft, VMWare, Citrix).

  • Kostengünstig: mehrere Anwendungen lassen sich mit nur einer CRYPTO-BOX schützen und pro CRYPTO-BOX sind mehrere Lizenzzähler definierbar.

  • Der CRYPTO-BOX Netzwerkserver ist mit dem mitgelieferten Setup schnell eingerichtet.

  • Der Netzwerkserver ist für Windows, Linux und macOS sowie deren Serverversionen verfügbar.

  • Tool zur Überwachung und Statusabfrage von verbundenen Clients inklusive.

Mehr informationen zu LCS - License Control System

LCS - License Control System

Das License Control System (LCS) ermöglicht eine effektive Kontrolle von Softwarelizenzen im Netzwerk mit nur einer CRYPTO-BOX.
 

Please guide me to find the right solution

guide me

I already know what I need. Take me directly to the
Product Overview/Shop

Product Overview